Faltrad auch Klapprad, sind Fahrräder die über die Möglichkeit verfügen, mittels konstruktiver Vorrichtungen wie Kupplungen, Scharniere mit/oder ohne Schnellspanner, das Fahrrad auf ein handliches Packmaß zusammenzufalten oder zu zerlegen. Der Begriff Faltrad setzte sich dabei gegenüber dem äteren Begriff Klapprad durch und wurde eigentlich von den Produzenten initiert, um sich mit den qualitativ höherwertigen Falträdern der heutigen Zeit von den Klapprädern der 1960/70 Jahre zu distanzieren.


Marken

Brompton Bicycles
Riese und Müller